Usability Testessen am 22. Januar 2020
4. Februar 2020
Show all

Webinar „Braucht irgendjemand unsere Innovationen?“ von Doctronic

Nutzerforschung für die Entwicklung digitaler Verlagsprodukte

Oft werden die wichtigsten Fragen bei der Produktentwicklung übersehen: Wird unsere Zielgruppe dieses Produkt brauchen, bedienen und wertschätzen können? Entwickeln wir das Produkt entlang der tatsächlichen Bedürfnisse und Anforderungen unserer Nutzer oder nur entlang unseren eigenen Einschätzungen und Bewertungen? Wie können wir sicherstellen, dass unsere innovativen Ideen nicht nur uns gefallen, sondern unseren Kunden auch tatsächlich dabei helfen, etwas besser oder einfacher zu erledigen?

Gemeinsam mit dem medhochzwei Verlag aus Heidelberg haben wir uns diesen Fragen gestellt und eine Studie zur Nutzung von Fachinformationen in Bezug auf die medhochzwei Onlinebibliothek durchgeführt. Wir waren in Pflegeeinrichtungen, Praxen, Kanzleien, Verbänden und Bibliotheken vor Ort und haben verschiedene Zielgruppen im Hinblick auf ihre Arbeitsweise, Gewohnheiten und Vorlieben interviewt und analysiert. Dadurch wurde klar, warum und wann Nutzer Fachinformationen suchen, wie und wo sie sie finden und weiterverarbeiten und wie sie kostenpflichtige Fachinformationen in ihre Arbeitsabläufe einbetten. Es offenbarten sich zahlreiche unbekannte Nutzungsanforderungen und Nutzerbedürfnisse, die nun die Grundlage für neue Ideen und Lösungen sind.

Ihre Referentin: Anke Schnepel verantwortet bei Doctronic die Bereiche Usability und User Experience.

Dazu laden wir Sie herzlich ein – die Teilnahme am Webinar ist kostenfrei.
Wann? Mittwoch, den 18. März 2020, 14:30 – 15:30 Uhr
Wo? Online (Zugangsdaten senden wir Ihnen per E-Mail zu)
Anmeldung? Bis zum 17. März 2020 an webinar@doctronic.de